Jede MENGE schöne Orte

Fährmannsbrücke

Seit 1990 verbindet eine Fußgängerbrücke über die Blies unser Dorf mit dem französischen Nachbarort Blies-Guersviller/Blies-Schweyen. Am 19. September 2015 wurde das 25-jährige Bestehen der Brücke mit gleichzeitiger Namensgebung gefeiert.

 

In einem gemeinsamen Fest an der Brücke mit Vereinen aus beiden Dörfern wurde in Anwesenheit der deutschen und französischen Bevölkerung an die Entstehung der Brücke und ihre Vergangenheit gedacht, als ein Fährmann mit seinem Boot die Menschen über die Blies brachte. Diese Brücke nutzen die Bürgerrinnen und Bürger sehr gerne, um an Veranstaltungen im jeweils anderen Dorf teilzunehmen.